Nicht schwanger

Gestern wurde ein Schwangerschaftstest vergessen. Seine Grundform erinnert an ein Fieberthermometer. Er ist fünfzehn Zentimeter lang, hat einen weißen Korpus und eine blaue Kappe, passend zum Namen des Herstellers ‘clearblue’. Der Test weist eindeutige Gebrauchsspuren auf. Sein Display zeigt an “Nicht Schwanger”.

Aus der beiligenden Verpackung erfährt man, dass er das eindeutige Ergebnis in Worten abbildet, da er ein digitaler Schwangerschaftstest ist. Das ist angemessen. Wenn Schwangerschaftsstest im St. Oberholz, dann bitte auch digital. Weiter wird erläutert, dass im Falle einer erfolgreichen Befruchtung auch die Anzahl der Wochen seit der Empfängnis angezeigt wird.

Wir finden es fehlt noch der Teile-das-Ergebnis-dieses-Tests-jetzt-mit-Deinen-Freunden-Button. Wir wissen nicht, ob der Test abhörsicher ist.

In der Anleitung steht, dass man das Einweggerät nach Gebrauch an der örtlichen Schadstoffsammelstelle abgegeben soll, da es eine Batterie und Elektronik enthält.
Früher war weniger Information, aber leichtere Entsorgung.